kulturüschlikon

Eröffnung: Brahms in Rüschlikon

«Dort oben möchte ich wohnen!» Das soll Johannes Brahms spontan ausgerufen haben, als er auf einer Schifffahrt hoch über Rüschlikon das (heutige) Brahmshaus sah. Sein Wunsch wurde erfüllt, und der Komponist lebte «dort oben» vom Juni bis September 1874. okt 26


Er benutzte die Zeit eifrig zum Komponieren, besuchte aber gern auch seine Zürcher Freunde.

Die Kulturtage 2017 umkreisen Brahms’ Aufenthalt in Rüschlikon mit einer Ausstellung im Brahmshaus, drei Konzerten und einer literarischen Veranstaltung. Die Vernissage stellt das Thema mit Bild, Text und Musik vor. Es sprechen Gemeindepräsident Bernhard Elsener, die Ausstellungsmacherinnen Sibylle Ehrismann und Verena Naegele; es spielt das Ensemble La Partita Rüschlikon.

 
Ort: Hotel Belvoir, Säumerstrasse 37, Rüschlikon
Datum: 26.10.2017, 19:30 h

Moderation: Roland Wächter
Anschliessend wird ein Apéro offeriert.

 
Anmeldung erwünscht bis 24. Oktober 2017
an: mail @kulturueschlikon.ch oder Tel. 044 724 2667

 
Kulturtage Flyer
 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031EC